+49 179 4297172
info@ponyfarm.de

News

Während den Reiterferien entfällt der gewohnte Betrieb. Reitunterricht und Ausritte werden nicht während dieser Zeit angenommen und finden nicht statt, da wir hierzu nicht die Kapazitäten besitzen. Der gewohnte Betrieb wird nach den Ferien wieder aufgenommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Kontaktbeschränkungen

Im öffentlichen Raum dürfen zwei Hausstände (max. 5 Erwachsene Personen) plus eine weitere Person (in unserem Fall ein Mitarbeiter) zusammenkommen. Kinder bis einschließlich 6 Jahre und (geimpfte/genesene Personen) sind von dieser Regelung ausgenommen. Das Wichtigste ist: Vermeiden Sie so viele Kontakte wie möglich und halten Sie den kleinen Kreis Ihrer Kontakte möglichst konstant!
Wir setzen einen höheren Standard bei Mund-Nasen-Bedeckungen, um sich selbst und andere noch besser zu schützen: Ab 25. Januar sind medizinische Masken – also OP-Masken oder virenfilternde Masken wie KN95- oder FFP2-Masken Pflicht.
Sind Reitschulen und Reiterhöfe geöffnet?

Reiterhöfe bleiben geöffnet, es gelten die Kontaktbeschränkungen, der Mindestabstand von 1,5 Metern und die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung überall da, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann. Insbesondere können diejenigen Personen anwesend sein, die aus beruflichen Gründen unmittelbar zusammenarbeiten müssen. Tierpflege ist gestattet. Reitschulen dürfen Einzelunterricht (1:1) im Freien anbieten. Reitsport ist allein, zu zweit oder mit Personen des eigenen Hausstands im Freien gestattet. 

Gesetzlich vorgegebener Ablauf – Bitte unbedingt befolgen, da wir ansonsten unseren Betrieb wieder schließen müssen.
Bitte nehmen Sie Ihren Termin unbedingt pünktlich wahr, da nach Ihnen weitere Haushalte gebucht haben und es sich nur eine Familie auf dem Reitweg befinden darf.
⦁ Termin über Onlineportal buchen – Zwei Hausstände (max. 5 Erwachsene Personen / Dies gilt nicht für genesene und geimpfte Personen)
⦁ Terminbestätigung ausdrucken oder per Handy vorzeigen
⦁ Vom Parkplatz bitte direkt und ohne Umwege an die Kasse gehen und das/die Pony(s) in Empfang nehmen.
⦁ Rückgabe des (r) Pony(s)
⦁ Bitte direkt nach der Rückgabe das Gelände inklusive Parkplatz wieder verlassen.
Bitte beachten Sie den gesetzlichen Mindestabstand von 1,5 Metern zu fremden Personen und Mitarbeitern halten. Bitte verstehen Sie, dass ein Betreten unseres Geländes ohne entsprechenden Mund-Nasen-Schutz nicht erlaubt ist.
Tipp: Sollten Sie nach dem Ponyreiten noch einen Waldspaziergang machen möchten, steht Ihnen ein öffentlicher Parkplatz ganz in der Nähe zur Verfügung. Einfach links aus der Ponyfarm rausfahren und sofort wieder links in den nächsten Waldweg einbiegen.

.